Gardaland

Gardaland Italien

Als große Achterbahn- und Freizeitpark Fans versuchen wir unsere Urlaube und Kurztrips so oft wie möglich mit einem Besuch in einem Park zu verbinden. So auch bei unserem Urlaub im April, in dem es uns unter anderem an den Gardasee verschlagen hat.

Das Gardaland  liegt, wie der Name schon sagt, nur wenige Kilometer vom Gardasee entfernt und gehört mit den Besucherzahlen zum meist besuchtesten Park Italiens.

Anfahrt

Wir haben im Ort Peschiera del Garda übernachtet, einem kleinen Ort der nur ca. 5 Autominuten vom Gardaland entfernt ist. Von hier verkehrt mehrmals täglich ein kostenloser Bushuttle vom Bahnhof zum Park.
Wer mit dem Auto zum Gardaland fährt muss 5 € fürs parken bezahlen.

Eintritt

Der Eintritt beträgt vor Ort 40,50€. Online gibt es hin und wieder einen Rabattgutschein über 5€.
In unserem Hotel wurden die Tickets für 36€ angeboten. Dieses Angebot hatte den schönen Nebeneffekt, dass wir neben der Preisersparnis die Schlange an der Kasse komplett umgehen konnten.

Wie wir es aus Amerikanischen Parks kennen, könnt Ihr euch vor Ort zusätzlich noch Pässe kaufen, um die Warteschlangen zu umgehen. Diese beginnen bei 20€ und gehen hoch bis zu 80€. Hier muss jeder selbst entscheiden ob er bereit ist, diesen Aufpreis zu bezahlen.
Bei uns war der Park beinahe leer und die Wartezeit immer unter 5 Minuten, so das sich ein Pass gar nicht erst gelohnt hätte. Fakt ist aber, dass die Leute mit Pass bevorzugt werden, was die ohnehin langen Wartezeiten im Sommer nochmal verlängert.

Der Park

Nun aber zum wichtigsten, dem Park selbst. Bevor wir die wichtigsten Attraktionen vorstellen hier ein paar Zahlen, damit Ihr eine grobe Vorstellung habt was euch bei einem Besuch erwartet: Insgesamt verfügt der Park über 32 Fahrgeschäfte von Kindgeeignet bis hin zu Thrill und Adrenalin und auch neun Themenshows bietet der Park.

Auf ein paar Attraktionen wollen wir hier genauer eingehen

Ramses Il Risveglio

In dieser Attraktion fahrt ihr in einem Fahrzeug auf Schienen durch eine dunkle Grabkammer, aber als wäre das nicht schon schlimm genug lauern an jeder Ecke Monster und andere dunkle Gestalten, die euch ans Leder wollen. Also schnappt euch die Laserkanone und schiesst auf die rot leuchtenden Punkte uns sammelt dadurch mehr Punkte als euer Nebensitzer. Chris hat noch immer daran zu knabbern dass Sandra in tatsächlich in einem Shooter besiegt hat. Scheinbar waren alle Jahre an der PlayStation umsonst…

 

Jungle Rapids

Ein klassischer Wildwasser Rafting in einem großen Reifen. Besonders gut hat uns hier das Tempel- und Dschungel Setting gefallen. Viele Motive haben uns hier an den Bayon Tempel in Anker Wat erinnert.

San Andreas 4 D Eperience

Ihr kennt den Film San Andreas mit The Rock? Nein? Nicht tragisch, denn in dieser Attraktion wird der gesamte Film in 10 Minuten erzählt und ihr habt dennoch nichts verpasst 🙂 Untermalt wird das ganze mit wackelnden Sitzen, spritzendem Wasser und beeindruckenden 3D Effekten. Im Vorteil ist hier ganz klar, wer die italienische Sprache beherrscht, aber keine Sorge, der Film ist selbsterklärend.

 

Oblivion The Black Hole

Aufgrund des geringen Besucheransturms an diesem Tag hatten wir das Glück ohne anstehen in der ersten Reihe sitzen zu können. Bei dieser Achterbahn erfolgt der First Drop auf 42,5 Meter, bevor der Wagen nach einem dreisekündigem Halt in die Tiefe fällt.

Raptor

Das außergewöhnliche an dieser Bahnen sind die Sitze, denn diese befinden sich seitlich der Bahn.

Fazit

Auch wenn das Wetter nicht so schön war, hat sich der Besuch des Parks für uns gelohnt. Der Park ist grob in vier Themenbereiche aufgeteilt, die alle sehr schön aufgemacht sind. Bei uns war nicht viel los, aber die extrem großen Wartebereiche der Attraktionen lassen erahnen was hier in den Sommermonaten los sein wird.

Wir vergeben für den Park 3 von insgesamt 5 möglichen Punkte.

Geheimtip

Fußläufig zum Park befindet sich das Gardaland Sea Life Aquarium. Dieses kann nach einem Besuch des Gardalands für 5 Euro Aufpreis besucht werden kann, aber Achtung das Ticket muss hierfür vorgezeigt werden. Wir haben dieses Angebot gerne genutzt und hatten somit einen tollen Abschluss eines perfekten Tags.

Gardaland Bewertung

Wartezeiten Gardaland

Die Wartezeiten lagen zwischen 1 und 5 Minuten.

Gardaland

Bitte folgt und liked uns

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.