Sabbatjahr, Wohnung, Finanzen

Infos zu unserem Sabbatjahr

Sabbatical / Sabbatjahr

Ein Sabbatjahr oder auch Sabbatical genannt ist ein Arbeitszeitmodell für einen längeren Sonderurlaub.
Nach dem wir erfuhren dass bei unserem Arbeitgeber ein Sabbatical möglich ist, haben wir 2013 den Entschluss gefasst den Antrag auf ein Sabbatical zu stellen und die Zeit zum Reisen nutzen wollen. Es gibt verschiedene Modelle des Sabbatical, wir haben uns dafür entschieden 1 Jahr frei zu nehmen und dafür 3 Jahre anzusparen. Das heißt wir arbeiten 3 Jahre lang 100% bekommen aber nur 75% Gehalt ausgezahlt. Im 4. Jahr arbeiten wir nicht, bekommen aber weiterhin 75% Gehalt.
Das Sabbatical hat somit sehr viele Vorteile, wir müssen den Job nicht kündigen, alle Versicherungen, Rente etc. laufen weiter und wir bekommen jeden Monat Gehalt.
Zum Thema Sabbatical haben wir für Katharina von Sonahundsofern einen ausführlichen Gastartikel geschrieben. Hier bekommt ihr nochmals alle Informationen über unser Sabbatjahr.

Sabbatical – die Jobauszeit (zum Reisen)

Nicole von PassengerX hat uns ein paar Fragen zu unserem Sabbatjahr gestellt, das ganze Interview kannst du hier nachlesen:

Sabbatical Interview: Wie Sandra und Chris ein Jahr bezahlte Auszeit geregelt haben

Wohnung

Wir haben lange überlegt was wir mit unserer Mietwohnung während des Jahres machen.
Die Wohnngsauflösung kam letztendlich nicht in Frage, da alle Möbel entweder verkauft oder eingelagert werden müssten und dadurch hohe Kosten entstehen würden. Die Entscheidung die Wohnung zu behalten wurde uns dann zum Glück noch leichter gemacht, da mein Arbeitskollege die Wohnung für das Jahr übernimmt und wir somit einen zuverlässigen Untermieter haben.

Finanzen

Dass so eine Einjährige Reise wesentlich mehr kostet als ein 3 Wöchiger Urlaub war uns natürlich von Anfang an klar. Der Vorteil, dass wir während der Reise monatlich unser Gehalt bekommen minimiert das ganze Ansparen natürlich erheblich, jedoch haben wir zusätzlich immer einen festen Betrag monatlich auf ein extra Konto gepackt.

Eine Aufstellung über die Kosten der Reise, sowie die Budgetplanung findest du hier Reisekosten