Unser Roadtrip ist beendet

Das plötzliche Ende unseres Roadtrips

Gerne hätten wir euch heute Bilder vom Uluru gezeigt, doch die Realität sieht leider anders aus.

Uns ist gestern ein Reifen geplatzt, wir daraufhin von der Straße abgekommen, haben uns überschlagen und auf der Seite gelandet.
Wir sind heile geblieben, haben uns nicht mal einen Kratzer getan, also haben wir wohl einen MEGA Schutzengel gehabt. Anders sieht es mit Larry aus, der ist dahin. Wir haben ihn den Polizisten und der Gemeinde überlassen, die können ihn und seinen Inhalt gut gebrauchen.
Unser Roadtrip ist somit wesentlich schneller als gedacht beendet.
Wir sind heute mit dem Bush Bus zum Uluru gefahren, sind jetzt im Hotel und fliegen morgen nach Sydney und sehen da erstmal weiter. Wir werden euch das alles noch genau berichten und euch auf dem laufenden halten wie es mit uns und unserer Reise weitergeht. Uns geht es gut, wir müssen uns aber trotzdem erstmal von dem Schock erholen.

 

Bitte folgt und liked uns

1 thought on “Unser Roadtrip ist beendet”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.